web site creator

Projekt "Flora"

TV38 hat einen Filmbeitrag über unser Projekt erstellt. Mit diesem können Sie sich einen ersten Eindruck über unsere Arbeit verschaffen.

HIER finden Sie außerdem einen Beitrag von "RegionalSalzgitter" über uns. 

Informationen über unser Projekt

Seit Anfang 2017 ist unser Bildungsträger mit dem Projekt FLORA ein fester Bestandteil der Salzgitteraner Willkommenskultur und der damit verbundenen beruflichen Integration geflüchteter Menschen.
In dem 6-monatigen Projekt sind die Teilnehmer in den Bereichen Küche, Service und Hauswirtschaft beschäftigt und erhalten zudem noch praxisbezogenen Deutschunterricht.
Der Kurs mit laufendem Einstieg vermittelt Kenntnisse, die den Teilnehmenden als Fundament für eine berufliche Tätigkeit in der Gastronomie auf dem ersten Arbeitsmarkt dienen. 
Inhaltlich besteht der Kurs in 
• der Vermittlung von berufsbezogenen Kenntnissen
• der Verbesserung der mündlichen Ausdrucksfähigkeit
• dem Kennenlernen von Arbeitsabläufen und Arbeitsanforderungen
• der pädagogischen Begleitung mit Einzelcoaching
• dem selbstständigen Erstellen von Bewerbungsunterlagen mittels EDV
• dem Vermitteln berufsbezogener Sprachkenntnisse für verschiedene Berufsbereiche
Durch die Umsetzung dieser Ziele sollen die Teilnehmenden 
• motiviert und gefördert werden, ihre Lebens- und Berufsplanung in die eigenen Hände zu nehmen 
• eine realistische Zukunftsperspektive entwickeln
• Bereitschaft und Fähigkeit zeigen, um ihre berufliche Integration in den ersten Arbeitsmarkt zu verbessern
Neben dem Erlernen der dabei üblichen Tätigkeiten werden wichtige Themen wie Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit, Gestalten koordinierter Arbeitsabläufe, aber auch die eigene Urlaubsplanung und vieles mehr vermittelt. Eben die Dinge, die im „richtigen“ Arbeitsalltag unabdinglich sind. 
Nach Abschluss der erfolgreich absolvierten Maßnahme erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und eine Beurteilung, wie aber auch die Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt. 
Unsere bisherigen Erfolge im Rahmen der beruflichen Integration:   
• Vermittlung in sozialvers.pflichtige Beschäftigungen in Hotels, Retaurants sowie Gastro-Dienstleister
• Vermittlung in Ausbildung zum Restaurantfachmann
• deutliche Verbesserung der Deutschkenntnisse aller Teilnehmer
Diese Bilanz soll verdeutlichen, dass unsere Aktivitäten im Rahmen der beruflichen Integration, obwohl erst seit wenigen Monaten aktiv, bereits sehr gute Erfolge erzielen konnten und nicht nur Geflüchtete aus dem Leistungsbezug herausnehmen, sondern ihnen auch eine echte Chance auf eine gesicherte Zukunft geben zu können. Zudem beschäftigen wir auch Mitarbeiter, die selbst direkt aus dem Leistungsbezug kommen und bei CulttUP eine neue Perspektive gefunden haben.
Sie möchten an unserer Maßnahme teilnehmen? Gern können wir alles wichtige in einem persönlichen Gespräch klären. Sie finden uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 bis 16:00 Uhr in unserem Büro im Restaurant Flora-Klause, Swindonstr. 98a in 38226 Salzgitter. Immer freitags ist auch unser arabischer Übersetzer im Haus. 
Gern können Sie uns aber auch anrufen oder unser Kontaktformular nutzen. 

Hauptsitz im Globushaus

Albert-Schweitzer-Str. 51
38226 Salzgitter


Standort Flora-Klause

Swindonstr. 98a
38226 Salzgitter


Kontakt

E-Mail: info@culttup.de
Tel: 05341 3058338